Infernal,

erzählt die Geschichte von Ryan Lennox, einem gefallenen Engel, den die Gesandten der Hölle rekrutiert haben, um Etherlight, die Geheimorganisation des Himmels, zu bekämpfen. Etherlight hat nahezu alle Agenten der Hölle aus dem Weg geräumt und plant einen letzten Schlag gegen den Erzrivalen. Die satanischen Mächte vertrauen auf Lennox. Er kennt die Strategien von Etherlight, ist mit einem großen Waffenarsenal ausgerüstet und besitzt übernatürliche Kräfte. Lennox folgt den Spuren der Engel in die Katakomben alter Klöster, zu geheimen Bergverstecke und in die riesigen Industrieanlagen der Metropolen.

Preis: 34,99 EUR - 44,67 EUR

----
Plattform:

Computer

->
Systemvoraussetzung:

CPU: min 1,7 GHz,
RAM: min 512 MB,
Windows 2000, Windows XP, Windows Vista,
DirectX 9.0 Grafikkarte,
Pixel Shader 2.0,
DirectX 9.0 Soundkarte,
DVD-ROM-Laufwerk

->
Publisher:

Playlogic

->
Entwickler:

Metropolis Software

->
USK-Freigabe :

18 Jahre (KEINE JUGENDFREIGABE)

->
netzwerkfähig:
nein
->

----
Getestet auf:

Intel Pentium D 802 @ 5,6GHz
4096 DDR2 RAM
128 MB ATI Radeon 9800pro /(4pips)

-
Gestest:

Auflösung: 1024*768 pixel
Farbtiefe: 32Bit
Detailstufe: Sehr Hoch


---------------
Grafik -> 10/10
Spaß -> 8/10
---------------
Preisleistung = 2+

Fazit:

Sehr Hardware Freundliches Game, super Grafik auch für etwas ältere PC`s.

Eine schöner 3rd person shooter

Screenshots:


----->Trailer <-----

25.3.07 19:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung